Gewerbeverein Rennerod e.V.
 

Mitglieder-Service

Bei ersten Gewerbe-Stammtisch am 28. März 2018 trafen sich Mitglieder des Gewerbevereins zum Austausch über aktuelle Themen in gemütlicher Runde. Die erwartete Teilnehmerzahl wurde erreicht.

- Die im Mai 2018 in Kraft tretende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) war einer der wesentlichen Bestandteile der Gesprächsrunde. Hiervon sind sämtliche Unternehmen betroffen, die Kundendaten speichern und verarbeiten. Einen interessanten Leitfaden zu dem Thema von der Händlerbund Management AG haben wir hier verlinkt:

http://www.haendlerbund.de/de/downloads/ebook-dsgvo.pdf

Leitfaden DSGVO
Leitfaden DSGVO.pdf (4.01MB)
Leitfaden DSGVO
Leitfaden DSGVO.pdf (4.01MB)


-Ein weiteres interessantes Thema, insbesondere für Einzelhändler ist der "virtuelle Rundgang" durch das Ladengeschäft. In einem 360°-Rundgang kann der Kunde so bereits vom Sofa aus das Geschäft virtuell begehen. Bereits 2017 hat EP: Hering & Steup die Idee umgesetzt und auf Google veröffentlichen lassen: HIER ansehen

Wer plant, einen solchen Rundgang für sein Geschäft erstellen zu lassen, sollte sich dabei nicht auf überteuerte Angebote einlassen. Zu einem fairen Preis werden die Aufnahmen inkl. Veröffentlichung von  Clave Rodriguez aus der Nähe von Wetzlar erstellt. Interessierte Mitglieder des Gewerbevereins können zusätzlich Sonderkonditionen für die Aktion erhalten. Näheres dazu beim nächsten Stammtisch, der voraussichtlich im Juni stattfindet.

- Die Beschaffung von Wechselgeld (Münzrollen) wird zunehmend schwieriger. In kleinen Mengen sind Münzrollen nach wie vor in allen Banken in Rennerod verfügbar. Teilweise werden für die herausgabe von Münzrollen allerdings Gebühren verlangt.